EIER  KARTOFFELN  KÜRBISSE  ALPAKAWANDERUNGEN
REGIONALE PRODUKTE FÜR IHR ZUHAUSE
 

Alpakawanderungen in Trais-Münzenberg und Umgebung


Lernen Sie unsere Alpakas und unsere schöne Heimat rund um die Münzenburg und den Heiligen Stein während eiener Wanderung kennen und lieben. Entschleunigen Sie ihren Alltag, durch die Ruhe, die unsere Tiere ausstrahlen. Bewegen sie sich durch die naturbelassene Wetterau, mit ihren Feldern, Wiesen, und entlang der Wetter in ruhiger Atmosphäre. Genießen Sie wunderschöne Ausblicke und nehmen Sie die Geschwindigkeit unserer Tiere an und die Sensibilität der Alpakas wahr. Erleben Sie eine Alpakawanderung in kleiner Runde mit bis zu  vier Tieren. Unsere Alpakas und wir freuen uns schon darauf!


Jetzt Burgtour mit Alpakas buchen

 


Zwischen Burg und Heiligem Stein

  • Kennenlernen der Alpakas
  • Informationen über Haltung und Herkunft
  • Fütterung und Fotografieren der Tiere
  • Dauer insgesamt ca. 2,5 Stunden
  • 5 km Rundwanderweg
  • Kinder ab 11 Jahren mit eigenem geführten Alpaka und Erwachsene 40 Euro
  • Begleitpersonen ohne Wanderalpaka (eigenes Tier) 25 Euro

 

Jetzt auf Spurensuchen mit Alpakas gehen

 

Spurensuche: Limes, Römer, Luther

  • Kennenlernen der Alpakas
  • Informationen über Haltung und Herkunft

  • Fütterung und Fotografieren der Tiere
  • Dauer insgesamt ca. 1,5 Stunden
  • 3 km Rundwanderweg
  • Kinder ab 11 Jahren mit eigenem geführten Alpaka und Erwachsene 33 Euro
  • Begleitpersonen ohne Wanderalpaka (eigenes Tier) 20 Euro
  • Kinder von 8 bis 10 Jahre (Kinder unter 11 Jahre führen gemeinsam mit einer erwachsenen Begleitperson ein Alpaka) 17 Euro




Termine

  • Auch dieses Jahr gibt es wieder feste Wandertermine:
  • Große Tour: 10. September, 15. Oktober (ausgebucht)
  • Kleine Tour: 16. Juli  (1 Wandertier frei), 24. September, 26. November
  • Buchung unter Tel. 06004/913677 oder wenzel@matheshof.de
  • Individuelle Termine sind jederzeit möglich sobald alle vier Tiere gebucht werden.


Wissenswertes

  • Hunde und Schirme sind bei unseren Alpakawanderungen nicht gestattet.
  • Schwangere dürfen am Alpakawandern nicht teilnehmen.
  • Bei Gewitter, starkem Regen, Sturm oder Glatteis wird das Erlebnis aus Sicherheitsgründen verschoben. Auch können sich Notfälle und Krankheiten ergeben, bitte behalten Sie Ihre Emails und das Handy im Auge, ich werde mich melden, falls ein Termin verschoben werden muss. Die Tickets behalten Ihre Gültigkeit.
  • Die Alpakas lassen sich vom Wanderweg aus immer gut beobachten und oft sind sie so neugierig und kommen an den Zaun. Besuche des Geländes sind nur im Rahmen von gebuchten Wanderungen möglich.
  • Unsere Alpakawanderung startet stets in der Römerstraße 7 in Trais-Münzenberg.
  • Wetterfeste, unempfindliche Kleidung und geeignetes Schuhwerk sind für die Alpakatour empfehlenswert.
  • Die Wanderungen gehen bergauf und bergab. Alle Wege sind asphaltiert.



Button-Text